Jeremy Griffith ist ein Held! Bitte gebt euch dieses Interview. Es ist ein bisschen kompliziert, aber bitte gebt euch die Mühe es zu verstehen, es ist äußerst wichtig:

Noam Chomsky – Die Letzte Generation – Stop Oil Now

Ich hatte heute morgen einen etwas verrückten aber durchaus logischen Gedankengang zum Untergang von Atlantis, falls es die Stadt wirklich gab.

Was, wenn die Meerenge von Gibraltar vor einigen tausend Jahren noch geschlossen war und es in dem Tal wo heute das Mittelmeer ist, eine Hochzivilisation und durch irgendwelche Ursachen dann die Meerenge brach und durch die Überflutung das Mittelmeer entstand. Dann müssten die Ruinen von Atlantis noch irgendwo auf dem Grund des Mittelmeeres sein. Leider habe ich nicht die Möglichkeit das zu verifizieren, aber möglicherweise hat da jemand eine Idee wie man Daten sammeln könnte um festzustellen, ob das stimmen kann?

Wenn wir unsere „eigenen Leute“ vor dem Tod durch Klimawandel im nächsten halben Jahrhundert retten wollen, gibt es nur einen Weg, den ich mir vorstellen kann um das auch dauerhaft zu sichern:

Die Welt muss sich unter einer guten demokratischen Regierung vereinen, die die Kriege und Ungerechtigkeiten beendet und Gesetze erlässt, die die Umwelt so schützt, dass Leben weiterhin auf diesem Planeten möglich ist. Ich gebe zu, dass ist eine Aufgabe, die unter dem aktuellen Ukrainekrieg nahezu unmöglich erscheint. Jedoch sehe ich mittelfristig keine andere Lösung wie wir uns alle retten und uns ein gutes Leben in Frieden sichern können.

Wow! Oder WoW ;), das sieht jetzt mal echt geil aus, was da kommen soll. Also da werd ich definitiv mal reingucken!