Wie entstand Corona?

Nur um nochmal daran zu erinnern bei diesen ganzen geschwurbelten Coronamysterien, die umgehen: Die Wissenschaft ist sich einig, dass Corona dadurch entstand, dass der natürliche Lebensraum von Wildtieren vernichtet und die dort lebenden Tiere gefangen und/oder getötet wurden. Die Viren, die in ihrer natürlichen Umgebung mit den Tieren eine harmlose Symbiose bildeten, wurden gezwungen diese zu verlassen und sprangen auf den Menschen über, für den sie jetzt nicht so harmlos sind. Und das ist nicht das erste Mal. Es entstanden so oder ähnlich schon viele schlimme Krankheiten, die sich teils auch zu Epidemien entwickeln. Man erinnere sich an S.A.R.S, die Vogelgrippe, die Schweinepest und vieles mehr. Und wir können eigentlich nur von Glück reden, dass Corona “nur” eine so geringe Sterberate mit sich bringt. Das könnte auch ganz anders sein. War es ja auch schon bei so einigen Krankheiten. Allerdings waren die nicht so ansteckend. Aber wenn der Mensch so weitermacht, könnte sich das auch mal kombinieren – superansteckend – sehr tödlich.

Wenn ihr das nicht glaubt, googelt das Ganze und lest es auf wissenschaftlichen Seiten nach.